Anmelden  |   Neu registrieren    


Livos ELERKOS Lehmfarbe 169 Weiß


  • Schöne und dekorative Wand- und Deckenfarbe
  • Für alle saugfähige mineralische Untergründe geeignet
  • Besonder für Lehmwände im Innenbereich
  • Sie ergibt eine dünne, matte, lehmhaltige Schicht
  • Absolut lösemittelfrei, mit Livos Abtönfarbe abtönbar
9,40 € Grundpreis: 9,40 € je l
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

ELERKOS Lehmfarbe 169

9,40 € Grundpreis: 9,40 € je l
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 1-3 Werktage
Artikel-Nr.: 103.09.0100C

Livos ELERKOS Lehmfarbe ist eine sehr schöne und dekorative Wand- und Deckenfarbe für den Innenbereich. Dabei ist die Livos Elerkos Lehmfarbe für alle saugfähige mineralische Untergründe, insbesondere Lehmwände geeignet. Sie ergibt eine dünne, matte, lehmhaltige Schicht. Hierbei ist die Livos Elerkos Lehmfarbe verarbeitungsfertig im Eimer.

Diese hochwertige, natürliche, biologisch konzipierte Natur weiße Wandfarbe besteht aus Wasser, weißem Lehm, Kreide, Talkum, Kaolin, Kieselgur, Cellulose, Saflor Öl, Methylcellulose, Proteinen, Borax, Borsäure und Silberchlorid. Die Livos Elerkos Lehmfarbe ist absolut lösemittelfrei und ist mit Livos Abtönfarbe abtönbar. Sie ist gut deckend, hochatmungsaktiv und wirkt deshalb stark raumklimaverbessernd.

Die Livos Elerkos Lehmfarbe lässt sich durch Streichen oder Rollen sehr einfach und schnell verarbeiten. Alle Untergründe müssen trocken, tragfähig, saugfähig, neutral, frei von Trennmitteln, Rissen, Ausblühungen und Pilzen sein. Stark saugende Untergründe müssen vorher mit Livos Grava Tiefengrund behandelt werden.

Weitere Informationen siehe Technisches Merkblatt!
Hersteller Livos
Artikelnummer 103.09.0100C
Reichweite ca. je Anstrich 6 m² je kg / l
Wichtiger Hinweis: Keine Angabe
Verarbeitung Verarbeitungsfertig
Farbe Weiss
Farbton Hell

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: ELERKOS Lehmfarbe 169