Anmelden  |   Neu registrieren    


Kreidezeit Orangenschalenöl


  • Verdünnen von öligen Holzlasuren und Hartölen
  • Verdünnen von Lacken, Lappenwachs und Leinölfirnis
  • Verdünnen von Leinöl- und Holzölstandöl
  • Reinigung verschmutzter Arbeitsgeräte
  • Fleckentfernung und zum Entfetten von Oberflächen
13,70 € Grundpreis: 13,70 € je l
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Orangenschalenöl

13,70 € Grundpreis: 13,70 € je l
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 1-3 Werktage
Artikel-Nr.: 105.14.0002C

Das Kreidezeit Orangenschalenöl wird zum Verdünnen von öligen Kreidezeit Holzlasuren, Kreidezeit Hartölen, Kreidezeit Lacken, Kreidezeit Lappenwachs und natürlichen Ölen, wie Kreidezeit Leinölfirnis, Kreidezeit Leinöl- und Holzölstandöl verwendet. Außerdem kann das Kreidezeit Orangenschalenöl zum Reinigen mit diesen Produkten verschmutzter Arbeitsgeräte verwendet werden.

Das Kreidezeit Orangenschalenöl eignet sich ebenso zur Fleckentfernung und zum Entfetten von Oberflächen, bzw. zum Auflösen von terpenlöslichen Naturharzen wie z. B. Kolophonium oder Dammar. Das Kreidezeit Orangenschalenöl ist ein durch Auspressen von Orangenschalen und anschließender Destillation gewonnenes ätherisches Öl.

Es ist in den Orangenschalen zu einem Gehalt von 0,3 - 0,5 % enthalten. Einsatz findet dieses ätherische Öl außer, als Lösemittel für Harze und Öle in der Naturfarbenherstellung, z. B. als Aromastoff in der Nahrungsmittel- und Kosmetikindustrie.

Weitere Informationen siehe Technisches Merkblatt!
Hersteller Kreidezeit
Artikelnummer 105.14.0002C
Reichweite ca. je Anstrich Keine Angabe
Anwendung Keine Angabe
Eigenschaft Keine Angabe

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Orangenschalenöl